Sehenswürdigkeiten in der Schweiz: The Sphinx-Observatorium

The Sphinx Observatory3

Haftungsausschluss: Diese Seite kann Grammatik und Rechtschreibung Fehler enthalten. Besuchen Sie die englische Version um den originalen-Artikel zu lesen.

Wenn Sie sich in der Nähe von Bern, nehmen dem Zug für eine 45 Minuten Fahrt an den Fuss der Alpen, und von dort sich ein weiterer 3 Stunden Zug Sie, der Sie in Europa, The Sphinx auf höchste Land-basierte Struktur erhalten. Im Jungfraujoch 3.571 m über dem Meeresspiegel gelegen, hat die Informationsstelle eine Aussichtsplattform, die für Besucher zugänglich ist.

Sphinx-observatory-Switzerland

Das Sphinx-Observatorium befindet sich zwischen den Kantonen Bern und Wallis, in einer Bergregion, die als Naturschutzgebiet der Schweizer Alpenregion deklariert wurde. Wie Sie sehen können, ist die Landschaft ziemlich beeindruckend, mit einem immerwährenden Blick. Ein großer Teil der Sphinx und Übernachtungen beschränken sich auf die breite Öffentlichkeit, aber auch so, die Reise lohnt.

sphinx-observatory

Das Zentrum sammelt Astronomen, Physikern, Hydrologen und Geologen, da es die 14. höchste permanente Observatorium der Welt und einzigartig in Europa ist. Sphinx ist ein wichtiges Element im langfristigen Experimenten, da es als solar Spektrometer für das Institut für Astrophysik und Geophysik an der Universität Lüttich, Belgien und in die LIDAR-Experiment für die École Polytechnique Fédérale de Lausanne in der Schweiz verwendet wird.

Die aktuelle Anzeige von der Aussichtsplattform:

Sphinx Observatory - The View

Sphinx Observatory - The View 2

The Sphinx Observatory - the view 3

source: guardian.co.uk, wikipedia.org

see more spektakuläre Aussichtsplattformen